Industriekaufmann / Industriekauffrau

Berufsporträt: Industriekaufmann / -frau

Zum Blogartikel
Erzieher

Berufsporträt: Erzieher

Zum Blogartikel
Fachinformatiker / Fachinformatikerin für Systemintegration

Berufsporträt: Fachinformatiker / Fachinformatikerin für Systemintegration

Zum Blogartikel
Stewardess

Berufsporträt: Stewardess

Zum Blogartikel

Berufsporträt: Account Manager

Als Account Manager bist du für die Kunden deines Unternehmens verantwortlich

Account Manager

 

Berufsbeschreibung

Als Account Manager bist du für die Kunden deines Unternehmens verantwortlich. Du musst potenzielle Neukunden finden und sie von deiner Firma überzeugen können, indem du Meetings vereinbarst und bei diesen mithilfe eines persönlichen Gesprächs die Grundlage für eure Geschäftsbeziehung aufbaust. Die Aufrechterhaltung und Pflegen bereits bestehender Beziehungen fällt ebenfalls unter deinen Teilbereich.

Auch im Vertrieb hast du deine Finger im Spiel – du musst Neukunden nicht nur anlocken, sondern auch Sales Meetings vereinbaren und ihnen schlussendlich dein Produkt verkaufen. Als Account Manager leistest du einen großen Anteil zu dem Erfolg deiner Firma, was allerdings auch dementsprechend angemessen entlohnt wird.

Voraussetzungen

Als Account Manager musst du auch mit Absagen umgehen können. Das heißt aber nicht, dass du dich mit einem Einfachen "Nein" zufriedengibst. Du musst hartnäckig in den Verhandlungen sein und nicht locker lassen, wenn dein Kunde zunächst nicht einlenkt. Ebenfalls solltest du kein Problem damit haben, offen auf andere zuzugehen und dabei Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein auszustrahlen. Für Schüchternheit ist hier kein Platz. In den Kundengesprächen ist Empathie von Vorteil. Gib deinem gegenüber das Gefühl geschätzt und geachtet zu werden.

Um Account Manager zu werden ist prinzipiell keine Ausbildung oder ein Studium vonnöten. Diese sind zwar hilfreich und können dich von der Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt hervorheben, sind aber nicht Pflicht.

Was wirklich zählt, ist deine Persönlichkeit und Verhandlungsgeschick. Dadurch hast du auch als Quereinsteiger die Chance, deine Karriere als Account Manager zu starten!

Einkommen

Basis:
Ihr Grundgehalt als Account Manager liegt branchenüblich zwischen 50.000 und 70.000 Euro pro Jahr, je nach Unternehmensgröße und Qualifikation.

Provision:
Einen wesentlichen Gehaltsanteil machen erfolgsabhängige Provisionen und Boni aus, oft 15-25% des Grundgehalts. Hohe Verkaufsleistungen werden so attraktiv belohnt.

Benefits:
Hinzu kommen Zusatzleistungen wie Dienstwagen, Aktienpakete, Boni oder attraktive Mitarbeiterrabatte zur Gehaltssteigerung.

Variables Einkommen:
Durch Zielerreichung, Neukundengewinnung und Umsatzwachstum können Sie variable Vergütungsbestandteile von 10.000 bis 30.000 Euro pro Jahr erzielen.

Karrierechancen:
Mit Vertriebserfolg und Weiterbildungen können Sie zum Vertriebsleiter, Key Account Manager oder in andere Führungspositionen aufsteigen und deutlich mehr verdienen.

Sozialleistungen:
Selbstverständlich profitieren Sie von Arbeitgeberanteilen zu Renten-, Kranken- und Arbeitslosenversicherung.

Insgesamt haben Sie als erfolgreicher Account Manager ein Gehaltspotenzial von 70.000 bis 120.000 Euro pro Jahr, abhängig von Ihrer Vertriebsleistung und Erfahrung. Planen Sie jetzt Ihre Karriere im Vertrieb!

Es gibt in Deutschland keine klassische Ausbildung zum Account Manager. Account Manager sind in der Regel Akademiker mit einem Hochschulabschluss, beispielsweise in Betriebswirtschaft, Marketing oder einer technischen Fachrichtung.

Fortbildung

Sales-Training und Coachings werden fast überall angeboten. Diese sind hilfreich, um deinen Aufgabenbereich zu erweitern und um dein Kontaktnetzwerk auszubauen. Der nächst Schritt in deiner Karriere hängt ganz von deinen Schwächen und Stärken ab. Machst du deine Sache gut, so kannst du zum Beispiel zum "Key Account Manager" befördert werden. Wenn das nichts für dich ist, kannst du zum Beispiel "Team Manager" werden und dein eigenes Team leiten.

Aktuelles und hilfreiches für Deine Karriere!

Jobangebote suchen lassen

Suchen lassen, statt selber suchen!

JobNinja, die Jobplattform, die immer wieder durch die Integration von KI-Tools für Aufsehen sorgt, stellt ihre neueste Entwicklung vor: Eine Jobsuche, die lediglich den Lebenslauf als Input benötigt.

Alfred Schwaiger

Alfred Schwaiger

26.06.2024 | 3 Min.

Zum Blogartikel
KI erstellt individuelle Bewerbungen

ChatGPT verfasst individuelle Bewerbungen

JobNinja revolutioniert Bewerbung und Nutzt ein KI für Bewerbungsschreiben.

Alfred Schwaiter

Alfred Schwaiger

18.07.2023 | 3 Min.

Zum Blogartikel

Altersstruktur: Dresden kommt mit blauem Auge davon

Eine Analyse der Alterstruktur der 15 größten deutschen Städte unter dem Aspekt...

Alfred Schweiger

12.12.2022 | 2 min.

Zum Blogartikel