Augenoptiker / Augenoptikerin

Berufsporträt: Augenoptiker / Augenoptikerin

Zum Blogartikel
Videospielentwickeler / Videospielentwickelerin

Berufsportrait: Videospiel­eentwickler

Zum Blogartikel
Industriemechaniker oder Industriemechanikerin

Berufsporträt: Industriemechaniker oder Industriemechanikerin

Zum Blogartikel
Fachfrau / Fachmann für Systemgastronomie

Berufsporträt: Fachmann für Systemgastronomie

Zum Blogartikel

Berufsporträt: Tierarzt / Tierärztin

Tierarzt

Berufsbeschreibung

Als Tierarzt/Tierärztin ist es dein Job, kranke und/oder verletzte Tiere in einer Tierarztpraxis professionell zu behandeln und zu operieren. Du kannst entweder in Groß oder Kleintierkliniken arbeiten. Großtierkliniken kümmern sich um Pferde, Kühe, Schweine und andere Nutztiere, während in Kleintierkliniken Hunde, Katzen und Hamster auf deine medizinische Versorgung warten. Vor allem bei Großtierkliniken kann es vorkommen, dass du Patienten besuchen, und in ihrem eigenen Stall behandeln musst.

Voraussetzungen / Ausbildung

Um Tierarzt/Tierärztin zu werden musst du einen Bachelor im Tiermedizin-Studium erhalten. Dieses dauert 5 1/2 Jahre bevor du zum ersten Staatsexamen zugelassen wirst. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du deinen Bachelor und kannst deine Approbation beantragen. Danach ist es dir gestattet, als Tierarzt zu arbeiten. Allerdings kann es auch nützlich sein, einen Doktortitel anzustreben. Mit diesem empfiehlst du dich für höhere Aufgaben und setzt dich einfacher gegen Konkurrenten in der Jobsuche durch.

Als Person solltest du logischerweise keine Angst vor Blut haben und mit Verlusten umgehen können. Eine ruhige Hand und ein kühler Kopf sind für Operation von großer Wichtigkeit. Empathie ist vor allem für Ärzte in Kleintierpraxen wichtig. Für viele ist ein Haustier ein vollwertiges Familienmitglied, daher kann der Verlust von diesem genauso stark schmerzen.

Einkommen

Das Gehalt eines Tierarztes hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Berufserfahrung, Spezialisierung, Arbeitsort und Arbeitgeber.

Ein Tierarzt in Deutschland verdient im Durchschnitt etwa 3.500 bis 4.500 Euro brutto pro Monat. Berufseinsteiger starten meist mit einem Gehalt zwischen 2.500 und 3.500 Euro. Mit zunehmender Erfahrung und Verantwortung kann das Gehalt auf 5.000 bis 7.000 Euro steigen.

Tierärzte in leitenden Positionen, wie z.B. Praxisinhaber oder Klinikdirektoren, können ein deutlich höheres Einkommen erzielen. Hier sind Gehälter von 8.000 bis 10.000 Euro oder mehr möglich.

Auch die Spezialisierung beeinflusst das Gehalt. Fachtierärzte in gefragten Bereichen wie Chirurgie, Kardiologie oder Onkologie verdienen oft mehr als Allgemeinmediziner.

Regionale Unterschiede gibt es ebenfalls: In Großstädten und wirtschaftsstarken Regionen fallen die Gehälter tendenziell höher aus als in ländlichen Gebieten.

Tierärzte in der Industrie, z.B. bei Pharma- oder Futtermittelunternehmen, verdienen häufig besser als in Praxen oder Kliniken.
Insgesamt bietet der Beruf des Tierarztes in Deutschland attraktive Verdienstmöglichkeiten. Mit der richtigen Spezialisierung, Erfahrung und Karriereplanung können Tiermediziner ein überdurchschnittliches Einkommen erzielen.

Es gibt keine klassische Ausbildung mit Ausbildungsgehalt für den Beruf des Tierarztes in Deutschland. Stattdessen studiert man Veterinärmedizin an einer Universität.

Fortbildung

Wie bereits angesprochen ist der Doktortitel bereits eine exzellente Möglichkeit sich Fortzubilden. Zusätzlich kann man Fachtierarzt werden. Diese freiwillige Zusatzqualifikation dauert in der Regel etwa drei bis fünf Jahren bis zum Abschluss. Mit diesem Titel kannst du einen Gehaltsanstieg erwarten und dich weiter von der Konkurrenz empor heben.

Aktuelles und hilfreiches für Deine Karriere!

KI erstellt individuelle Bewerbungen

ChatGPT verfasst individuelle Bewerbungen

JobNinja revolutioniert Bewerbung und Nutzt ein KI für Bewerbungsschreiben.

Alfred Schwaiter

Alfred Schwaiger

18.07.2023 | 3 Min.

Zum Blogartikel

Altersstruktur: Dresden kommt mit blauem Auge davon

Eine Analyse der Alterstruktur der 15 größten deutschen Städte unter dem Aspekt...

Alfred Schweiger

12.12.2022 | 2 min.

Zum Blogartikel

Erfolgsfaktor Talent

Der Fachkräftemangel wird zum zentralen Problem auch für Startups in Deutschland

Alfred Schweiger

19.05.2022 | 2 min.

Zum Blogartikel