Berufsporträt: Patentanwalt

Zum Blogartikel
Bankkaufmann / Bankkauffrau

Berufsporträt: Bankkaufmann / Bankkauffrau

Zum Blogartikel
Raumausstatter / Raumausstatterin

Berufsporträt: Raumausstatter/ Raumausstatterin

Zum Blogartikel
Tierarzt / Tierärztin

Berufsporträt: Tierarzt / Tierärztin

Zum Blogartikel

Berufsporträt: Social Media Manager / Social Media Managerin

Als Social Media Manager/Social Media Managerin ist es deine Aufgabe, die sozialen Medien zu deiner persönlichen Werbefläche umzugestalten, indem du Inhalte auf den Firm eigenen Accounts hochlädst oder sie mithilfe von beispielsweise Placements anderweitig auf der Plattform verbreitest.

Social Media Manager

Berufsbeschreibung

Social Media wird inzwischen von so gut wie jedem genutzt. Eine flächendeckende Social Media Präsenz ist also unerlässlich für ein erfolgreiches Unternehmen.

Als Social Media Manager/Social Media Managerin ist es deine Aufgabe, die sozialen Medien zu deiner persönlichen Werbefläche umzugestalten, indem du Inhalte auf den Firm eigenen Accounts hochlädst oder sie mithilfe von beispielsweise Placements anderweitig auf der Plattform verbreitest.

Du musst wissen, welche Trends gerade durch die Decke gehen und wie du diese ansprechend vermarkten kannst. Durch Kommentare erhältst du wertvolle Kritiken und Wünsche deiner potenziellen Kunden. Die Beantwortung dieser ist also ebenfalls ein wichtiger Aspekt deines Jobs.

Kurz gesagt: Du kümmerst dich um alles rund um Social Media und wirbst mit dessen Hilfe Neukunden an.

Voraussetzungen / Ausbildung

Eine eigene Ausbildung hat dieser Beruf noch nicht. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, Social Media Manager/Social Media Managerin zu werden.

Durch ein Fernstudium kannst du dich zum Social Media Manager Fortbilden. Diese Fortbildungen dauern meist zwischen 2 und 12 Monaten.

Eine andere Möglichkeit ist über ein verwandtes Studium einen Job in der Branche zu bekommen. Studierst du etwas in Verbindung mit Werbung, so ist es zum Beispiel möglich dich auf Social Media zu spezialisieren. Somit kannst du auch ohne wirklich spezielle Ausbildung das wichtigste bereits in deinem Studium lernen und so den Grundstein für deine Karriere Setzen.

Natürlich ist es auch als Quereinsteiger möglich ohne weiteres an einen Job als Social Media Manager zu bekommen. Hierfür bietet es sich natürlich an aus einem Beruf zu kommen, der dem Marketing nicht besonders weit ist.

Einkommen

Die Einkommensstruktur für Social Media Manager in Deutschland kann je nach Erfahrung, Standort, Branche und Unternehmensgröße stark variieren. Laut Payscale liegt das Durchschnittsgehalt eines Social Media Managers in Deutschland bei rund 42.000 Euro pro Jahr.

Einsteiger mit 1-4 Jahren Berufserfahrung verdienen in der Regel zwischen €30.000 und €40.000 pro Jahr. Mit zunehmender Erfahrung (5-9 Jahre) liegen die Gehälter zwischen €35.000 und €55.000. Sehr erfahrene Social Media Manager mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung können Gehälter zwischen 45.000 € und 70.000 € pro Jahr erzielen.

Social Media Manager in Großstädten wie Berlin, München und Frankfurt verdienen im Allgemeinen mehr als in kleineren Städten. Auch die Arbeit für große Unternehmen, Werbeagenturen oder Tech-Firmen wird in der Regel besser bezahlt als für kleinere Unternehmen oder Start-ups.

Zusätzlich zum Grundgehalt können Social Media Manager Boni und Zusatzleistungen wie Krankenversicherung, Rentenbeiträge, bezahlte Freizeit und andere Vergünstigungen erhalten, die ihr Gesamtvergütungspaket erhöhen können.

Um ihre Verdienstmöglichkeiten zu maximieren, sollten sich Social Media Manager kontinuierlich weiterbilden, ein starkes Portfolio aufbauen und Erfahrungen bei der Verwaltung erfolgreicher Kampagnen für renommierte Marken sammeln.

Ausbildungsgehalt:
1. Ausbildungsjahr: 600 € - 1.000 € pro Monat
2. Ausbildungsjahr: 700 € - 1.100 € pro Monat
3. Ausbildungsjahr: 800 € - 1.300 € pro Monat

Aktuelles und hilfreiches für Deine Karriere!

KI erstellt individuelle Bewerbungen

ChatGPT verfasst individuelle Bewerbungen

JobNinja revolutioniert Bewerbung und Nutzt ein KI für Bewerbungsschreiben.

Alfred Schwaiter

Alfred Schwaiger

18.07.2023 | 3 Min.

Zum Blogartikel

Altersstruktur: Dresden kommt mit blauem Auge davon

Eine Analyse der Alterstruktur der 15 größten deutschen Städte unter dem Aspekt...

Alfred Schweiger

12.12.2022 | 2 min.

Zum Blogartikel

Erfolgsfaktor Talent

Der Fachkräftemangel wird zum zentralen Problem auch für Startups in Deutschland

Alfred Schweiger

19.05.2022 | 2 min.

Zum Blogartikel